image description
Foto:

K.Schade

Landesbezirk Nordost

Der Landesbezirk Nordost vertritt die Interessen der IG-BCE-Mitglieder gegenüber der Landesregierungen Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und der sächsischen Staatsregierung und bringt die Positionen der IG BCE in die Medien sowie in zahlreichen Gremien, politischen Foren und Veranstaltungen ein – von den DGB-Bezirksvorständen über die Vertretungsgremien der Sozialversicherungen bis hin zu industriepolitischen Initiativen.  weiter

90 Minuten mehr Zeit für ...

Foto: 

IG BCE

Hallo, Julia und Jonas, wie geht's euch? ----- Hey Katja, uns geht es sehr gut! Viele Grüße aus unserem verlängerten Wochenende! Wir lieben diesen neuen Tarifvertrag - Dank ihm haben wir nun 90 Minuten mehr Zeit zum Entspannen und Reisen. Sogar die Übernahme der Azubis konnten wir damit regeln. Und unsere Kollegen sind jetzt viel besser gelaunt :) Werde doch auch Mitglied, dann können wir gemeinsam verreisen?! ----- Das klingt wirklich super! Da melde ich mich sofort an!  weiter

Foto: 

IG BCE

  • icon-download Tarifrunde 2017 FaKu
  • Stand: 20.02.2017
  • PDF (1.149 KB)

Kündigung des Entgelttarifvertrages und Forderung beschlossen

Die Tarifkommission Fachabteilung Kunststoff verarbeitende Industrie (Faku) hat in ihrer heutigen Sitzung einstimmig die Kündigung des Entgelttarifvertrages zum 31.03.2017 und die folgenden 3 Forderungspunkte beschlossen: 1. Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 6 % bei einer Laufzeit von 12 Monaten; 2. Reduktion der wöchentlichen Arbeitszeit; 3. Weiterentwicklung der Entgeltstruktur (Entgeltgarantie)
herunterladen

Stellenausschreibung

Im Landesbezirk Nordost der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie in Berlin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Verwaltungsangestellten in Vollzeit/Teilzeit, als Elternzeitvertretung befristet bis zum 31.07.2018, zu besetzen.  weiter

Gewerkschaft: „Wir werden unsere Forderung bei Aktionen in den Betrieben deutlich machen.“

Foto: 

IG BCE

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) hat das Angebot der Arbeitgeber bei den Tarifverhandlungen zu den Ostdeutschen regionalen Energieversorgern abgelehnt.  weiter

Lasst uns die Kampagne in die Betriebe tragen

Foto: 

IG BCE

Wir kämpfen in den Tarifverhandlungen zum Manteltarifvertrag um 90 Minuten mehr Freizeit pro Woche. Damit wollen wir eine bessere und gerechte Arbeitswelt schaffen. Das ist kein leichtes Ziel. Aber wir können es erreichen wenn wir uns gemeinsam dafür einsetzen. Wir führen diese Auseinandersetzung vor allem in unseren Betrieben. Betriebs- und Mitgliederversammlung, Gespräche mit den Vertrauensleuten sind eine gute Gelegenheit mit den Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch zu kommen.  weiter

... um für gute Arbeitszeitverkürzung zu kämpfen

Foto: 

NetworkMedia GmbH

Wir haben 10 Kurzfilme mit Kolleginnen und Kollegen gemacht. Sie sagen uns, was sie mit ihrer gewonnen Zeit machen werden. Hier der erste Film von unserem Landesbezirksleiter Oliver Heinrich: Keine Zeit zu verschenken! - Los geht’s!  weiter

Klara - Das Frauenmagazin des Landesbezirks Nordost

02.11.2016 I Um die Arbeit der Bezirksfrauen transparenter zu machen, um noch mehr Erfolg zu haben, um neue Kolleginnen zu gewinnen - "Klara" soll uns begleiten, unterstützen und neugierig machen auf mehr. Alle sollen erfahren, was das ganze Jahr im Landesbezirk Nordost bei den Frauen los ist.  weiter

  • image description13.09.2016
  • Medieninformation XX/27

Arbeiten und Leben in Balance - Neue Herausforderungen in einer veränderten Arbeitswelt

Mehr Frauen in Führungspositionen, Teilzeit auch für Spitzenkräfte und alte Rollenbilder aufbrechen: Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) wollen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiter verbessern. Die Spitzen der Chemie-Sozialpartner diskutieren dazu heute mit der Politik aktuelle familien- und frauenpolitische Vorhaben vor dem Hintergrund einer veränderten Lebens- und Arbeitswelt.  weiter

Nach oben