image description
Foto:

IG BCE/Katrin Schade

Landesbezirk Nordost

Der Landesbezirk Nordost vertritt die Interessen der IG-BCE-Mitglieder gegenüber der Landesregierungen Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und der sächsischen Staatsregierung und bringt die Positionen der IG BCE in die Medien sowie in zahlreichen Gremien, politischen Foren und Veranstaltungen ein – von den DGB-Bezirksvorständen über die Vertretungsgremien der Sozialversicherungen bis hin zu industriepolitischen Initiativen.  weiter

„Es ist einfach ein ungutes Gefühl"

Heiraten, eine Familie gründen oder ein Haus kaufen – wer befristet arbeitet, für den ist das nicht so leicht. Denn wer nicht weiß, ob er seinen Job verlieren wird oder bald umziehen muss, kann seine Zukunft nicht sicher planen. „Das geht auch schon viel früher los, zum Beispiel bei der Urlaubsplanung“, sagt Sophie Ebert. Sie arbeitet beim Energieversorger enviaM in Chemnitz, ist Mitglied der Jugend- und Auszubildendenvertretung und im IG-BCE-Bezirksjugendausschuss aktiv.  weiter

Jetzt anmelden!

Foto: 

Gorilla Medien

Du hast Bock, das Highlight deiner IG BCE Jugend im Jahr 2018 mitzuerleben? 10. - 13. Mai 2018, Willy-Brandt-Teltlagerplatz in Rheinwarzhofen! Das Programm: bigFM DJ Boulevard Bo, Die Goddbeats, Live-Comedy mit Faisal Kawusi, Reggae Musik mit Mellow Mark, Irischer Abend mit den Three Pints, Playback-Show zum Mitmachen, Workshops rund um Ausbildung  weiter

Wahl des neuen Bezirksleiters

Foto: 

IG BCE

In der außerordentliche Sitzung des Bezirksvorstandes Leipzig am 14.02.2018 in den MIBRAG-Tagesanlagen in Profen wurde der neue Bezirksleiter Norman Friske zum Nachfolger für Jürgen Mehnert gewählt. Ab dem 21. März 2018 übernimmt er die Arbeit des Bezirksleiters in einem jungen Team, welches sich auf die zukünftige Zusammenarbeit freut. Herzlichen Glückwunsch!  weiter

Sylke Teichfuß neue Bezirksleiterin

Foto: 

IG BCE

Der Bezirksvorstand des Bezirkes Halle-Magdeburg hat in seiner Sitzung am 23.01.2018 Sylke Teichfuß als neue Bezirksleiterin gewählt. Damit ist der Vorstand der Empfehlung des geschäftsführenden Hauptvorstandes gefolgt.  weiter

Arbeit und Soziales:  Das ist 2018 neu

Foto: 

Thomas Vogel/Getty Images/iStockphoto

Zum Jahreswechsel ändert sich einiges im Arbeitsleben: So soll das Prinzip gleicher Lohn für gleiche Arbeit durch einen neuen Auskunftsanspruch besser durchsetzbar sein, es gibt Verbesserung bei der Erwerbsminderungsrente und dem Mutterschutz. Familien können sich außerdem über mehr Kindergeld freuen.  weiter

Konferenz für Betriebsrätinnen...

... und Frauen die es werden wollen. Der Landesbezirksfrauenausschuss Nordost sucht: Betriebsrätinnen und Kolleginnen, die 2018 zur BR-Wahl (wieder) kandidieren wollen. Gewinne einen Einblick in die Arbeit als Betriebsrätin, tausche dich mit „alten BR-Häsinnen“ aus und lerne tolle Frauen kennen, die genauso großes Interesse an BR-Arbeit haben wie du!  weiter

  • image description11.12.2017
  • Medieninformation XXI/63

„Neue Intensität der Auseinandersetzung um gute Industriearbeit“

Die IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) will Investitionen und Innovation in der Industrie in der öffentlichen Diskussion wieder mehr Raum geben. Mehr als 1000 Betriebsräte aus den IG-BCE-Branchen berieten dazu am Montag auf einer Konferenz in Berlin eine „Berliner Erklärung“ mit dem Titel „Energie, Industrie, Klima - Unsere Zukunftsstrategie“. „Wir starten heute eine neue Intensität der Auseinandersetzung um gute Industriearbeit der Zukunft“, sagte der Vorsitzende der IG BCE, Michael Vassiliadis.  weiter

Fragen und Antworten rund um das Thema "Energie"

Foto: 

Heinz Beilharz - Fotolia.com

Woher kommt der Strom in Deutschland eigentlich? Ist die Versorgung gesichert? Warum brauchen wir die Kohle, wenn Deutschland schon jetzt zu viel Energie produziert? Wo ist der Unterschied zwischen Energiewende und Stromwende? Muss Deutschland beim Klimaschutz nicht mit gutem Beispiel vorangehen? - Die IG BCE beantwortet diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Energie.  weiter

Nach oben