Betriebsratswahl 2018

Betriebsrätinnenkonferenz des Landesbezirkes Nordost

Am 19. und 20. Januar 2018 fand im IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst ein Treffen von 42 Frauen statt. Thema des Treffens waren die Betriebsratswahlen 2018 und die Kandidatur von Frauen.

Dana Kirchner

07.03.2018
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Ziel war es, erfahrene und neue Kandidatinnen und die, die es werden wollen, zusammen zu bringen. Es sollte ein Austausch gewährleistet, Ängste genommen und vor allem für die Arbeit motiviert werden. Dies gelang durch die intensive Teilnahme der Frauen und nicht zuletzt durch die kompetente Trainerin Nicole Stange. Zuerst haben sich die Frauen in Dreierteams gegenseitig beschnuppert, hierbei kam die Vielfalt der ausgeübten Berufe der Frauen zur Sprache und beeindruckte alle Anwesenden. Sie reichte von der Lokomotivführerin über die Laborantin bis hin zur Baggerfahrerin im Tagebau. Der Abend endete im gemütlichen Zusammensein. Am Samstag ging es dann um die Themen Motivation und Erfahrungsaustausch sowie wie „verkaufe“ ich mich richtig, dass ich auch gewählt werde. Beendet wurde der Tag mit zwei Workshops zu den Themen Kommunikation und Selbstbewusstsein. Im Feedback wurde deutlich, dass die Frauen viel Freude an der Veranstaltung hatten, den „neuen“ Ängste genommen und die Motivation von allen gesteigert werden konnte. „Es war eine Freude, so viele tolle Frauen kennenzulernen und es macht mich stolz, sie engagiert für die IG BCE zu sehen!“ sagte Reni Richter, deren erste Veranstaltung als neue zuständige Frauensekretärin im Landesbezirk es war.

Nach oben