Landesbezirk Nordost

Frauen in der IG BCE

Mitmachen, mitgestalten, gemeinsam für bessere Ausbildungs-, Arbeits- und Lebensbedingungen streiten - darum geht es in der Personengruppenarbeit im Landesbezirk.

Die neue Ausgabe der Klara ist da

Foto: 

IG BCE

Die neue Klara ist da! Sie bringt Vielfalt für den Sommer! Themen wie „die neue Kraft der Achtsamkeit“ helfen dir dich zu entspannen, unsere Stilberaterin Ursel Wagner verrät dir was ein Look über einen aussagt und unsere IG BCE Frauen stellen ihre interessante Bezirksarbeit vor. Ein Blick ins Heft lohnt sich auf jeden Fall!  weiter

Foto: 

IG BCE

  • icon-download Frauen-Bildungsprogramm 2018
  • PDF (549 KB)

„Achtsamkeitstraining – Dein Atem als Verbündeter“

Wir freuen uns über euer Interesse und nehmen eure Anmeldung gerne entgegen an dagmar.preschel@igbce.de bis spätestens 18.6.2018.
herunterladen

Gleichberechtigt leben in Deutschland

Der Erklär-Film “Gleichberechtigt leben in Deutschland” von TERRE DES FEMMES informiert insbesondere geflüchtete Frauen (und Männer) über ihre Rechte und das Verbot von Gewalt gegen Frauen in Deutschland.  weiter

Landesbezirksfrauenausschuss besichtigt Klärwerk Leipzig

Foto: 

IG BCE

Der LBFA Nordost tagte am 23. April in Leipzig. Um die vielen Bereiche, in denen die IG BCE vertreten ist, besser kennenzulernen, hat der LBFA diesmal das örtliche Klärwerk besucht.  weiter

Frauentagsveranstaltung des Landesbezirkes Nordost

Foto: 

IG BCE

Am 23.-24. Februar 2018 fand im IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst die Landesbezirksfrauentagsveranstaltung statt. Am Freitag wurde die Veranstaltung von Oliver Heinrich, Landesbezirksleiter, und Katja Franz, LBFA-Vorsitzende, eröffnet. Der Küchenchef Tino Schiewe servierte mit seiner Crew ein Sterne-verdächtiges Menü. Mit einem Gläschen Wein startete das Kabarett. Die Künstlerin Barbara Kuster begeisterte ihr Publikum. Anschließend wurde bis Mitternacht ausgelassen getanzt.  weiter

Betriebsrätinnenkonferenz des Landesbezirkes Nordost

Foto: 

Dana Kirchner

Am 19. und 20. Januar 2018 fand im IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst ein Treffen von 42 Frauen statt. Thema des Treffens waren die Betriebsratswahlen 2018 und die Kandidatur von Frauen.  weiter

Konferenz für Betriebsrätinnen...

... und Frauen die es werden wollen. Der Landesbezirksfrauenausschuss Nordost sucht: Betriebsrätinnen und Kolleginnen, die 2018 zur BR-Wahl (wieder) kandidieren wollen. Gewinne einen Einblick in die Arbeit als Betriebsrätin, tausche dich mit „alten BR-Häsinnen“ aus und lerne tolle Frauen kennen, die genauso großes Interesse an BR-Arbeit haben wie du!  weiter

In die Offensive gehen

Frauen machen auf der IG-BCE-Gleichstellungskonferenz deutlich: Wir gestalten die Arbeit von morgen. Wir gestalten die Zukunft. Der Blick auf die Erfolge und Errungenschaften, aber auch auf die Hürden der letzten 90 Jahre Frauenarbeit und die Aussicht auf künftige Chancen und Herausforderungen: diese beiden Pole bestimmten die Gleichstellungskonferenz der IG-BCE-Frauen. Unter dem Motto „Frauen gestalten die Zukunft“ fand sie jetzt in Hannover statt und machte deutlich, wie ernst es den Frauen mit dieser Ansage ist.  weiter

Frauen im Landesbezirk Nordost

.... ja, das sind wir!  18 Frauen aus den Bezirken Berlin-Mark Brandenburg, Cottbus, Dresden-Chemnitz, Halle-Magdeburg und Leipzig bilden den Frauenausschuss im Landesbezirk und vertreten rund 30.000 organisierte Frauen. Wir engagieren uns dafür, dass sich die Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Realität wiederfinden, verbessert und in die Politik kommuniziert werden. So wie wir Frauen mit unserer Vielfalt und Individualität die Perspektiven des Lebens bereichern, so vielfältig und bunt sind auch die Themen, die wir bewegen, gestalten und mitbestimmen.  weiter

Konferenz der Bezirksfrauenausschüsse anlässlich des diesjährigen Frauentages

Foto: 

IG BCE

Frauen aus allen Bezirksfrauenausschüssen des Landesbezirkes Nordost waren eingeladen, insgesamt 60 Frauen nahmen an unserer diesjährigen Konferenz der Bezirksfrauenausschüsse am 17. und 18. März anlässlich des Frauentages teil. Bei der Ankunft in unserem Bildungszentrum in Kagel-Möllenhorst gab es für die Teilnehmerinnen ein Überraschung: alle waren eingeladen, mit zwei Artisten Jonglieren, Seiltanz, Balancieren und weitere spannende Lektionen zu lernen – „Was soll das denn?“ – nach anfänglicher Zurückhaltung probierten sich die meisten dann doch neugierig aus.  weiter

Nach oben