Jugend und Frauen

Personengruppenkonferenzen erfolgreich gelaufen

Die Personenkonferenzen in den Bezirken des Landesbezirkes Nordost sind erfolgreich über die Bühne gegangen. Wir bedanken uns bei den vielen engagierten Frauen und Jugendlichen, die an diesen Konferenzen teilgenommen haben. Unten findet ihr eine Fotostrecke mit Bildern aus den einzelnen Konferenzen. Nun können sich die Gremien konstituieren und ihre Arbeit aufnehmen. Auch die Bezirksdelegiertenkonferenzen können nun Anfang 2017 starten. Die Vorbereitungen sind im vollen Gange und größtenteils schon abgeschlossen. Wir freuen uns auf ein tolles Konferenzjahr.

iG BCE

Personengruppenkonferenzen 2016

Die Termine der einzelnen Konferenzen:

2. November 2016 - Bezirksfrauenkonferenz Leipzig

5. November 2016 - Gemeinsame Bezirksfrauen- und Bezirksjugendkonferenz Berlin-Mark Brandenburg im Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst

12. November 2016 - Gemeinsame Bezirksfrauen- und Bezirksjugendkonferenz Cottbus im Stadion des FC Energie Cottbus

19. November 2016 - Bezirksfrauenkonferenz Halle-Magdeburg im H+-Hotel Halle Peißen

26. November 2016 - Bezirksjugendkonferenz Halle-Magdeburg in Magdeburg

3. Dezember 2016 - Bezirksjugendkonferenz Dresden-Chemnitz im Gewerkschaftshaus in Dresden sowie

3. Dezember 2016 - Bezirksfrauenkonferenz Dresden-Chemnitz

9. Dezember 2016 - Bezirksjugendkonferenz Leipzig
____________________________________

Frauen müssen gestärkt und sichtbar gemacht werden, Jugendliche auch Fehler machen dürfen und eigene Erfahrungen sammeln. Netzwerken und Kommunikation sind wichtige Bestandteile in der Arbeit der Personengruppen.

Aber dafür benötigen wir engagierte Frauen und Männer - und diese müssen mobilisiert werden. Eines von vielen Zielen für die nächsten vier Jahre.

Fest steht aber auch: Es ist viel passiert in den letzten vier Jahren; viele Veranstaltungen und Aktionen mit vielen Teilnehmern. Das ergaben die Geschäfts- bzw. Tätigkeitsberichte der Bezirksfrauenausschüsse und der Bezirksjugendausschüsse.

Auf den Konferenzen wurden natürlich auch Gremien gewählt und Anträge gestellt. Teilweise hat in den Gremien auch ein Generationenwechsel stattgefunden.

Einige der vielen Themen der Frauen waren und werden in Zukunft sein:
Mehr Öffentlichkeit und Erreichbarkeit von Frauen erzielen
Bildung von Frauen
Stärkung der politischen Frauenarbeit im Bezirk
Themen der Charta der Gleichstellung
Equal Pay

Einige der vielen Themen der Jugend waren und werden in Zukunft sein:
Datenklau im Internet
Ausbildungssituation und Zukunftsperspektiven für Jugendliche
Faire Aus- und Weiterbildung
Unvereinbarkeit der AfD-Mitgliedschaft mit der IG-BCE-Mitgliedschaft

Wichtig war auch der Bildungsurlaub in Sachsen, den die Konferenzen durch Anträge einführen lassen wollen.

Des Weiteren soll das neue Magazin im Landesbezirk Nordost "Klara" Instrument zum Netzwerken und als Plattform für die vielen Themen und Ideen der Frauen der fünf Bezirke sein.

Auf den Konferenzen gab es Grußworte der Bezirksleiter und Bezirksleiterin sowie der Landesbezirksfrauensekretärin und des Landesbezirksjugendsekretärs.

Auch Gäste von der TU Berlin, DGB, der Hauptverwaltung der IG BCE und vom QFC waren dabei.

Nach oben