image description
Foto:

Philipp Zirzow

Jugend

IG-BCE-Jugend in Nordost

Der Landesbezirk Nordost vertritt auch die Interessen der IG-BCE-Jugend. Komm mit. Sei dabei. Sei Teil unserer BE.WEGUNG!

Infos, Sport und Spaß

Foto: 

IG BCE Landesbezirk Nordost

JAV-Wahlen, Tarifverhandlungen, Energiewende – über diese Themen informierte und diskutierte am 8. Juli 2015 die JAV Südsachsen der MITNETZ STROM (enviaM – Gruppe) mit ihren etwa 90 Auszubildenden. Dieses Jahr hatte sich die JAV Unterstützung von Gewerkschaftssekretär Norman Friske und Landesjugendsekretär Anis Ben-Rhouma geholt. Die beiden hatten neben vielen interessanten Fakten rund ums Thema Energiewende, auch viele Infos zu den aktuellen Tarifverhandlungen im Gepäck.  weiter

Landesbezirksjugendtreffen 2015

Foto: 

Anis Ben-Rhouma

Vom 29.-31.05.2015 fand das Landesbezirksjugendtreffen (LBJT) für den Landesbezirk Nordost statt. Mit fast 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde am Freitagabend der Beginn eines unvergesslichen Wochenendes eingeläutet. Der Samstagvormittag wurde genutzt, um Organisationen und Vereine wie die FEJO, den ACE oder auch die GU-FAculta vorzustellen.  weiter

Das IG-BCE-Jugendforum Nordost siegt im Wettbewerb "Die Gelbe Hand"

Ungewohnte Töne im ehrwürdigen hannoverschen Leibnizsaal: Treibende Rap-Rhythmen und eine coole Live-Performance lassen das Publikum begeistert applaudieren und pfeifen. Mit diesem Rap-Song präsentieren sich die Sieger im diesjährigen Wettbewerb "Die Gelbe Hand": Das IG-BCE-Landesbezirksjugendforum Nordost hat mit seinem Projekt "Wir kreativ gegen Nazis" den ersten Preis im bundesweiten Wettbewerb des Vereins "Mach meinen Kumpel nicht an!" geholt.  weiter

Fahrplan für 2015 festgeschnürt

Foto: 

IG BCE Nordost

Vom 20.-22.02.2015 hat der Landesbezirksjugendausschuss Nordost im Bildungszentrum der IG BCE in Kagel-Möllenhorst getagt. Dabei haben die einzelnen Bezirke (Berlin-Mark Brandenburg, Cottbus, Leipzig, Dresden-Chemnitz und Halle-Magdeburg) ihre Aktionen der vergangenen Monate vorgestellt und den Fahrplan für weitere Projekte festgelegt.  weiter

Jugendendarbeit

Die gewerkschaftliche Jugendarbeit stützt sich auf ein hohes ehrenamtliches Engagement und baut sich im wesentlichen auf drei Säulen auf: • Jugendbildungsarbeit, • Jugend- und Auszubildendenvertreter (JAV) - Wahl und Betreuung, • Fejo- Angebote und Freizeitangebote im Landesbezirk Nordost.  weiter

Die Welt unter der Hauptstadt ist so interessant wie die darüber.

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir laden dich herzlich zum Jugendseminar - Wege, Irrwege und Umwege-  vom 25.11. bis 27.11.2016 nach Berlin ein.  weiter

Nach oben