Landesbezirk Nordost

Aktuelle Informationen für die Presse

Gedenkveranstaltung zum 2. Mai 1933

Foto: 

Bodo Bastian

Gestern fand in unserem IG BCE Gewerkschaftshaus in der Inselstraße eine Gedenkveranstaltung des DGBs zum 85 Jahrestag der Zerschlagung der Gewerkschaften statt.  weiter

IG BCE Nordost schließt langfristigen Vertrag über Demokratie-Tage im Betrieb mit dem Kulturbüro Sachsen e.V. ab

Der Landesbezirk Nordost der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) hat dem erfolgreichen Projekt „In einer coolen Demokratie leben“ eine langfristige Perspektive gegeben.  weiter

Ministerin Zypries: „Wir brauchen die Ideen der IG BCE“

Mit einer Rede über ihre wirtschafts- und energiepolitischen Grundlinien eröffnete Bundesministerin Brigitte Zypries (SPD) am Samstag, den 8. April 2017 im Kulturhaus der BASF in Schwarzheide den zweiten Tag der 6. Ordentlichen Delegiertenkonferenz des Landesbezirks Nordost in der IG BCE.  weiter

  • image description20.12.2016
  • Medieninformation XX/39

DGB trauert um Opfer in Berlin

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und seine Mitgliedsgewerkschaften sind tief bestürzt und traurig über den mutmaßlichen Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche. Wir fühlen mit den Opfern und ihren Angehörigen. Unser Dank für den tatkräftigen Einsatz gilt allen SanitäterInnen, PolizistInnen, SeelsorgerInnen und VertreterInnen der Ermittlungsbehörden.  weiter

  • image description17.11.2016
  • Medieninformation

Industriegewerkschaften begrüßen Berliner Koalitionsvertrag und haben klare Erwartungen an eine systematische Industriepolitik und eine sozial- und umweltverantwortliche Energiepolitik

„Wir erwarten, dass der neue Berliner Senat sich systematisch für die Stärkung der zu schmalen Berliner Industriebasis einsetzt und moderne Industriepolitik zu einem Leitthema des Senats entwickelt“, so Olivier Höbel, IG Metall Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen. „Dies ist erforderlich, um die Wirtschaftskraft Berlins zu stärken und mehr gut bezahlte Arbeitsplätze zu sichern.“  weiter

Hier gehts es zum Pressearchiv 2016

Hier geht es zum Pressearchiv 2015

Nach oben