Kali- und Steinsalzindustrie

  • icon-download Tarifrunde 2019 Kali- und Steinsalzindustrie
  • Stand: 30.01.2019
  • PDF (289 KB)

Durchbruch in der 3. Runde - Weiterer Bonus für die IG-BCE-Mitglieder erreicht

Erhöhung der Entgelte und aller ETV-Zulagen ab 01.01.2019 um 2,3% und ab 01.01.2020 um 3,1%. Beschäftigte die seit mind. 01.01.2019 IG-BCE-Mitglieder sind erhalten statt 150€ 1.000€ Urlaubsgeld 2019. ab 01.01.2020 erhöht sich das Urlaubsgeld für IG-BCE-Mitglieder um weitere 100€ auf 1.100€ . Azubivergütung erhöhen sich um 30€ brutto in 2019 und ab 01.01.2020 um weitere40€ brutto. Der Arbeitgeber verzichtet auf die Anrechnung aus der prozentualen Erhöhung gem.  § 5.2 Überleitungstarifvertrag. Laufzeit bis 31.12.2020
herunterladen

  • icon-download Tarifrunde 2017 Kali + Steinsalz
  • Stand: 09.12.2016
  • PDF (302 KB)

Kündigung des Entgelttarifvertrages

Durch den Beschluss der Tarifkommission wurde der Entgelttarifvertrag sowie der Tarifvertrag über die Ausbildungsvergütungen zum 31. Dezember 2016 gekündigt. Die Arbeitgeberseite hat die Kündigung diese Woche bestätigt. Damit ist der Weg für die Aufnahme von Verhandlungen frei. 
herunterladen

Tarifverhandlung Kali- und Steinsalzindustrie

Tarifpaket geschnürt

Foto: 

K+S Aktiengesellschaft

3 Prozent mehr - Sockelbeträge steigen um 45 Euro - Einmalzahlungen von 600 Euro - Bonusregelung für IG-BCE-Mitglieder verbessert 

Nach oben